Luxusreisen, Privatreisen & private Rundreisen Vietnam – ASIEN Reiseprofi
Zwischen Lampions und Reisfeldern

Vietnam

Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir gestalten Ihre individuelle Luxusreise nach Vietnam – inklusive passenden Hotels, Flügen und unvergesslichen Erlebnissen.

Jetzt Traumreise zusammenstellen

Weltkulturerben im Land der Drachenkinder

Vietnam – üppige Ebenen, sattgrüne Hochländer, faszinierende Berglandschaften und traumhafte Buchten. Dazu unglaublich malerische Foto-Motive, wie etwa die Reisterrassen von Sa Pa. Und nicht zuletzt die reiche Geschichte, die kulturellen Schätze, die herausragende Gastfreundschaft der Vietnamesen und die außergewöhnliche kulinarische Vielfalt – das alles verspricht unvergessliche Reise-Erlebnisse.

Vietnam zeichnet sich durch seine einzigartigen Landschaften und Sehenswürdigkeiten aus. Der lang gestreckte Küstenstaat kann gleich mehrere UNESCO-Weltkulturerbestätten vorweisen: z.B. die Halong Bucht, die Tempelstadt von Mỹ Sơn und die Zitadelle der Kaiserstadt Huế. Ebenso finden Sie Weltnaturerben, wie den Nationalpark Phong Nha-Ke Bang oder die Chàm Inseln.

Im Norden des Landes befindet sich eine traumhafte Berglandschaft, die mit dem Fan Si Pan eine Höhe von über dreitausend Metern erreicht. Genannt wird diese Region Tonking, die hier auch vom aus China kommenden Roten Fluss durchzogen wird. Die malerischen Reisfelder von Sa Pa und Lao Cai und der Nationalpark Hoang Lien finden sich ebenso im Norden wie die „trockene Halong-Bucht“ in der Provinz Ninh Binh. Natürlich ist auch Hanoi einen Besuch wert und ein perfekter Ausgangspunkt für Standortrundreisen.

Zentralvietnam besticht vor allem durch seine fantastischen Badehotels. Unweit von Nha Trang findet man außerdem die berühmten Salzfelder, die ein wahsinnig tolles Fotomotiv abgeben.

Ho-Chi-Minh-StadtSaigon – liegt in Südvietnam. Diese Gegend besticht durch vorgelagerte Inseln, Sehenswürdigkeiten wie die Tunnel von Cu Chi und allem voran das Mekong-Delta.

Unser Tipp? Besuchen Sie die „trockene Halong Bucht“ um Tam Coc/ Ninh Binh. Weniger frequentiert als die bekannte Schwester, aber nicht minder idyllisch. In dieser märchenhaften Landschaft spriesen die Kalksteifelsen wie Pilze aus dem Boden.

Exklusive Luxusreisen durch ganz Vietnam

Durch die Längenausdehnung des Landes unterscheidet sich das Klima zwischen Norden und Süden: Während Nordvietnam ein tropisches Wechselklima aufweist, sorgt im Süden das tropische Monsunklima für warme bis heiße Temperaturen das ganze Jahr über. Entdecken Sie üppige Monsunwälder mit vielen Kletterpflanzen. Der Can-Gio-Mangrovenwald im Nationalpark Phong Thanh gilt als der größte seiner Art außerhalb des Amazonasbeckens. Unternehmen Sie Trekkingtouren im Hochland Nordvietnams, Expeditionen mit dem Boot durch die vielen Karstfelsinseln in der Halong Bucht oder surfen Sie an den feinen Sandstränden Nha Trangs im Südosten des Landes. Genießen Sie Ihren Luxusurlaub z.B. in der Ninh Van Bucht mit ihren vielen luxuriösen Arrangements. Erstklassige Wellnessbereiche, private Pools und Sterne-Restaurants warten darauf, entdeckt zu werden.

Wenn Sie mehr vom Land sehen möchten, haben wir exklusive Vietnam-Erlebnisreisen und private Rundreisen durch ganz Vietnam für Sie im Programm. Auf Wunsch immer mit einem kompetenten deutschsprachigen Reiseführer.

Jetzt anfragen

    Reiseinformationen





    Persönliche Daten





    Sonstiges




    Felder mit dem * Sternsymbol, sind verpflichtende Angaben. Hinweis: Mit absenden des Formulars willigen Sie ein, das Ihre Daten elektroisch weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen. Sie können dies jederzeit wiederrufen: datenschutz@asien-reiseprofi.de

    Ihr Reisezeitgestalter

    Ufuk Dervis – Reisezeitgestalterin, ASIEN Reiseprofi

    Ufuk Dervis

    Reisezeitgestalterin
    Die Natur ganz bewusst und aktiv einzubinden, verstehe ich als Bereicherung einer Reise. Erholen und Entspannen funktioniert nun mal am Besten im Einklang mit der Schöpfung. Deshalb zeige ich Ihnen besonders gerne die Hideaways, welche sich an den einzigartigsten und schönsten Orten der Welt befinden.
    E-Mail schreiben

    Häufig gestellte Fragen (FAQ)

    Was ist die beste Reisezeit?

    Die optimale Reisezeit für den Norden liegt zwischen November und Mai. Dann gibt es weniger Regen und es ist nicht ganz so heiß. Einschränkend muss man aber sagen, dass es in der Zeit auch mal etwas kühler werden kann. Die beste Reisezeit für den Süden liegt im Zeitraum November bis Januar. Die optimale Reisezeit für Zentralvietnam liegt in der Zeit zwischen Februar und Juni. Das zentrale Hochland ist in der Summe kühler (am Tag zwischen 20 und 25 Grad). Nachts wird es noch kühler. Die trockenste Phase und angenehmste Reisezeit für das zentrale Hochland liegt zwischen Dezember und März.

    Gibt es eine Regenzeit in Vietnam?

    Im Norden Vietnams fällt im Sommer der meiste Regen. Besonders zwischen den Monaten Juli und September kann es sehr feucht werden. Im zentralen Vietnam nimmt der Regen in den Wintermonaten zu. Vorallem im Oktober und November kann es in dieser Region auch zu Taifunen kommen. Ganz im Süden Zentralvietnams kündigt sich bereits der Übergang zur nächsten Klimazone an. Die Regenzeit liegt dort zwischen Oktober und Anfang Dezember. Im Süden des Landes dauert die Regenzeit von Juni bis Oktober. Wenn der Südostmonsun das Wetter bestimmt, wird es heiß und feucht. Besonders von Juni bis August regnet es sehr stark, häufig gehen schwere Wolkenbrüche am Nachmittag nieder oder es wüten Taifune. Auch die hohe Luftfeuchtigkeit macht das Klima dann unangenehm.

    Was muss ich bei der Einreise beachten?

    Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Vietnam einen Reisepass oder einen vorläufigen Reisepass und Kinder einen Kinderreisepass. Die Dokumente müssen bei der Einreise noch sechs Monate gültig sein. Ein Visum wird für einen Aufenthalt von bis zu maximal 15 Tagen nicht benötigt.

    Wie ist die Währung in Vietnam?

    Landeswährung ist der Vietnam Dong. Das Wechseln von Bargeld ist nur bei offiziellen Wechselbüros getauscht werden. Auch wenn Kreditkarten vielerorts akzeptiert werden und auch Geldautomaten bereitstehen, ist außerhalb größerer Städte Bargeld oft das einzige akzeptierte Zahlungsmittel.

    Welche Sprachen werden gesprochen?

    Amtssprache des Landes ist Vietnamesisch. Nach der Kolonialzeit wurde in vielen Schulen Französisch als erste Fremdsprache unterrichtet. Doch mittlerweile drängt Englisch immer mehr in das öffentliche und Schulleben vor und wird an den meisten Schulen unterrichtet.

    Wie sieht es mit der Religion aus?

    Die große Mehrheit der Menschen in Vietnam bekennt sich zu keinem Glauben, mehr als 81% sind daher Atheisten. Man schätzt, dass 20 Millionen Buddhisten und 6 Millionen Katholiken in Vietnam leben. Andere Konfessionen sind Cao Dai, Hoa Hao, Protestantismus und Islam.

    Wie komme ich nach Vietnam?

    Ein Flug von Frankfurt nach Ho-Chi-Minh-Stadt dauert ca. 12 Stunden und man legt eine Strecke von beinahe 10.000 Kilometern zurück. In den Norden des Landes, wie etwa nach Hanoi, beträgt die Flugzeit etwa eine Stunde weniger.

    Wie ist die Zeitverschiebung?

    Es gibt keine Umstellung von Sommer- auf Winterzeit. Die Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +6 Std. und im Sommer +5 Std. (MEZ +6 Std.)

    Wie sicher ist Vietnam?

    Die Kriminalitätsrate in Vietnam ist niedrig, Gewaltdelikte gegen Ausländer kommen selten vor. In Touristengebieten ist die Zahl der Diebstahldelikte gestiegen. So wurden zum Beispiel am Bahnhof von Hanoi Touristen, die mit dem Nachtzug aus Hue oder Sapa ankamen, bestohlen. Betrugsversuche oder Gepäckdiebstahl kommt in den Städten vermehrt vor. Militärische Sperrgebiete oder das unmittelbare Grenzgebiet dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung betreten.

    Was ist hier verboten?

    Wie viele asiatische Länder geht auch Vietnam sehr strikt gegen jegliche Art von Drogenmissbrauch vor. Bei Verstößen muss mit hohen Haftstrafen und sogar mit der Todesstrafe gerechnet werden.

    Exklusiver Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter um regelmäßig einzigartige Reiseberichte aus Asien und exklusive Deals zu erhalten.