COMO Uma Paro

Ausgezeichnet in der Kategorie:

Das Uma Paro liegt inmitten der reizvollen Landschaft des Himalayas, oberhalb der beschaulichen Kleinstadt Paro. Durch seine typisch bhutanische Bauweise fügt es sich harmonisch in die Landschaft ein und bieten einen wunderschönen Blick auf die blumenübersäten Täler, terrassenförmigen Hügel und eindrucksvollen, in Nebel gehüllten Bergketten.

- Private Transfers & Besichtigungen in der Nähe der Hotels
- Englischsprechender Guide
- Bhutanesische "Royality Fee"

Erzählen Sie uns Ihre Wünsche

Ihre Hotelausstattung im COMO Uma Paro

Lage

Das Uma Paro liegt inmitten der reizvollen Landschaft des Himalayas, oberhalb der beschaulichen Kleinstadt Paro. Durch seine typisch bhutanische Bauweise fügt es sich harmonisch in die Landschaft ein und bieten einen wunderschönen Blick auf die blumenübersäten Täler, terrassenförmigen Hügel und eindrucksvollen, in Nebel gehüllten Bergketten. Der internationale Flughafen ist nur ca.10 Minuten entfernt und bietet regelmäßige Verbindungen nach Bangkok, Kalkutta, Dhaka, Delhi und Katmandu an. Ein Highlight ist das berühmte, an einem steilen Berghang gelegene, Tigernest-Kloster.

Wohnen

Bei der Einrichtung der insgesamt 29 Zimmer und Villen wurde wunderschönes, traditionelles Kunsthandwerk und modernes Design liebevoll kombiniert und ein gemütlicher Wohlfühlluxus geschaffen. Die Ausstattung umfasst Telefon, Satelliten-TV, DVD-Player, einen elektronischen Safe, Minibar, Tee-/Kaffeekochgelegenheit, Yoga-Matte und Föhn.
Forest View Room (ca. 25 m²) mit Waldblick, Kingsize-Bett, Highspeed-Internetzugang.

Valley View Room (ca. 32 m²) wie Forest View Room, jedoch mit Panorama-Talblick.

COMO Suite (ca. 95 m²) mit Talblick sowie separatem Wohn-, Ess- und Arbeitszimmer und Küchennische.

One Bedroom Villa (ca. 92 m²) mit separatem Schlaf- und Wohnzimmer, traditionellem Bukhari-Holzofen, WLAN, Spa-Bereich und 24-Stunden-Butler-Service.

Essen & Trinken

Das gastronomische Angebot des Bukhari Restaurants erstreckt sich von authentisch bhutanischen über westliche bis hin zu indischen Speisen. Einen Schwerpunkt bildet die holistische und besonders gesunde COMO Shambhala Küche. Sie verwendet enzymreiche Zutaten mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen sowie Rohkost. Die kulinarischen Kreationen sind überwiegend vegetarisch und können auch über den Zimmerservice bestellt werden. Die gemütliche Uma Bar serviert neben einer Auswahl edler Weine, Cocktails und gesunder Säfte rund um die Uhr leckere Speisen.

Freizeit

Ausflüge mit hoteleigenen Guides bieten den Gästen eine faszinierende Einsicht in das buddhistische Königreich und bringen an einzigartigen Orten die vielen Gesichter des mysteriösen „Lands des Donnerdrachens“ näher – zu Fuss oder per Mountainbike. Die Exkursionen und Trekking-Touren sind auch für Anfänger geeignet. Yoga Stunden inbegriffen.

Spa

Eine Oase der Ruhe ist das COMO Shambala Retreat, das sich in den vergangenen Jahren zu einem Ort buddhistischer Einkehr und Inspiration entwickelt hat. Dazu gehören ein Yoga-Studio und ein eigener Meditationsbereich sowie ein Spa mit 4 Behandlungsräumen, Hot-Stone-Badehaus und Dampfbädern. Die Behandlungen beruhen auf fernöstlichem Wissen und reichen von Ayurveda-Anwendungen bis hin zu wohltuenden Massagen.

Ein kleines Designhotel in Bhutan - das Uma by COMO Punakha

COMO Uma Punakha

Bhutan | Punakha

Ganz im Westen des schier endlosen Punakha-Tals liegt das zweite Hotel der Como Gruppe. Punakha besticht den Reisenden durch eine atemberaubende Landschaft.

Terrasse des Amankora Bumthang

Amankora Bumthang

Bhutan | Bumthang

Das Amankora Bumthang ist das östlichste Resort der Aman-Gruppe und ist von einem herrlichen Apfelgarten umgeben. Der Königspalast ist in unmittelbarer Nähe.

Aussenansicht des Amankora Gangtey in Bhutan

Amankora Gangtey

Bhutan | Gangtey

Das Amankora Gangtey liegt auf 3.000 Meter Höhe und bietet spektakuläre Ausblicke auf das Kloster Gangtey Goemba, das Phobjikha-Tal und auf seltenen Kraniche.

Luxusresort Six Senses Punakha in Bhutan

Six Senses Bhutan

Bhutan

Im ursprünglichen Bhutan eröffnet Six Senses fünf neue Luxushotels. Drei davon im November 2018, die anderen folgen Anfang 2019.

Das Uma by Como Paro liegt in der Nähe der Stadt Paro und doch inmitten der wunderschönen Natur. Das berühmte Tigernest ist nicht weit entfernt.
  • COMO Uma Paro
  • Ihr Ansprechpartner
  • Bianka Straub
  • Tel. 0 92 21/ 82 42 12
  • oder per Mail
  • bianka.straub@asien-reiseprofi,de

Wichtiger Hinweis - bitte lesen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden.