fbpx
vorheriges Resort

The Anam


Vietnam | Can Ranh

nächstes Resort

The Anam

Ausgezeichnet in der Kategorie:

Unter dem Motto "No Shoes, No News, No Stress" genießen die Gäste des neuen Luxusresorts The Anam koloniales Design, luxuriösen Lifestyle, zeitgenössische Kunst und vor allem viel Privatsphäre.
Obwohl das 5-Sterne-Resort erst im April 2017 eröffnet hat, hat es bereits den Status World Luxury von Worldhotels erhalten und wurde vom Englischen Telegraph zu einem der 50 romantischsten Urlaubshotels weltweit gekürt.

Die Gegend um Cam Ranh ist für 300 Sonnentage im Jahr berühmt und gilt noch immer als weitestgehend unentdeckt und fernab des Massentourismus. Die von dichtem Dschungel bedeckten Berge sind unberührt und bilden im Hintergrund die perfekte Kulisse für lange, weiße Sandstrände.

Jetzt anfragen

Privilegien im Luxusresort The Anam

  • 10% Frühbucherprivilegien
  • 20% Preisprivilegien ab einem Mindestaufenthalt von 4 Nächten
  • Gäste der Ocean View Villa und Ocean Front Villa erhalten den Hin- und Rücktransfer zum Flughafen, Wäscheservice, Tee am Nachmittag, eine 60-minütige Spa-Anwendung und Zugang zu einem exklusiven Bereich im Colonial Restaurant
  • Hochzeitsreisende erhalten einen Obstkorb, einen Kuchen und ein romantisch dekoriertes Zimmer

Ihre Hotelausstattung im The Anam

Lage

The Anam liegt nördlich von Cam Ranh und direkt am weißen Sandstrand. Die Berge im Hintergrund sind mit dichtem Dschungel bedeckt und bilden einen wunderschönen Kontrast. Mit 300 Sonnentagen im Jahr und einem traumhaften Strand ist das The Anam ein neuer Hotspot für alle, die das Besondere suchen. Es verspricht viel und hält es auch.
Das Resort liegt weniger als 20 Autominuten vom Flughafen von Cam Ranh entfernt. Dieser wird täglich von Ho Chi Minh City und Hanoi angeflogen.

Wohnen

The Anam greift die landestypische Bauweise auf und besteht aus zwei Teilen: The Anam Villas und The Anam Deluxe Collection.

The Anam Villas:
Dieser Bereicht besteht aus 117 Villen mit 50 m² bis 267 m² Wohnfläche. So stehen zum Beispiel zwölf zweistöckige The Anam Ocean View Pool Villen mit drei Schlafzimmern, großzügigem Wohnbereich, Küche, Privatpool und weitem Blick über das Meer zur Verfügung.
Die zehn Ocean View Pool Villen und die drei Ocean Front Pool Villen besitzen einen separaten Wohnbereich und die beiden Private Pool Villen verfügen sogar über einen eigenem Spabereich.
Von allen Villen besteht ein direkter Zugang zum tropischen Garten sowie zum weitläufigen weißen Sandstrand.
Für Familien stehen auch Räumlichkeiten mit Verbindungstür zur Verfügung, in denen sich das Sofa im Wohnbereich zum Bett
ausziehen lässt.
Alle Villen verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon, wobei sogar 27 Villen einen privaten Pool haben.

The Anam Deluxe Collection:
Der fünfstöckige Hotelteil wartet mit 96 Zimmern und Suiten auf. Hier verfügen alle Unterkünfte über einen kleinen Garten oder Balkon mit Blick auf die Gartenanlage oder das kristallklare Meer.

Und obwohl das Luxushotel über so vielfältige Unterbringungsmöglichkeiten verfügt, ist das Innendesign einheitlich gehaltet. Das Interieur lehnt sich an die koloniale Vergangenheit des Landes an. Lichtdurchflutete Räume, in denen dunkle Hölzer mit edlen Naturmaterialien kombiniert wurden.
Die Badezimmer sind in elegantem grauen Stein gehalten und mit einer großen Badewanne und Regendusche ausgestattet. In den Villen sind die Bäder zum privaten Garten hin offen.

Essen & Trinken

In Sachen Kulinarik setzt das Luxushotel auf einen gekonnten Mix aus vietnamesicher und europäischer Küche.
Beim Frühstück im Restaurant Indochine genießen Sie bereits die herrliche Aussicht auf den Ozean. Neben den köstlichen Leckereien am Buffet können Sie sich Ihr Frühstück auch an verschiedene Kochstationen individuell zusammenstellen. Bereits am Morgen werden traditionelle Suppen mit frischen Gewürzen gereicht, die im hauseigenen Kräutergarten gezogen und täglich frisch geerntet werden.
Auch das Kokoswasser stammt nahezu ausschließlich von Kokosnüssen aus den hoteleigenen Gärten.
Am Abend wechselt das Indochine zwischen italienischen und vietnamesischen Gerichten.
Jeden Freitag verwandelt sich das Restaurant in ein Meeresfrüchte-Barbeque Restaurant mit einer nahezu unerschöpflichen Auswahl an frischem Fisch und Seafood.
Freunde der französischen Küche sollten die Gelegenheit nutzen und das The Indochine Grill besuchen. Dieses gehobene Restaurant bietet zudem eine beeindruckende Auswahl an internationalen Weinen.
Das kulinarische Highlight findet am Mittwoch statt, wenn es heißt „Mama-Cooking“
Dann kommen die Gäste in den Genuss der unverfälschten, traditionellen vietnamesischen Küche. Fünf Mamas von Hotelangestellten kochen lokale Gerichte wie bei ihnen zu Hause. Dieses Erlebnis sollten man sich wirklich nicht entgegen lassen. Denn, authentischer geht es nicht!
Gehen Sie in der Saigon Bar auf Zeitreise. Mit Dekoration im Stil eines vietnamesischen Privathauses lädt die Bar mit Live-Musik zu geselligen Stunden ein. Dabei können Sie die Bilder des lokalen Fotografen Loc Mai und handgefertigte Lampen betrachten.
Zudem stehen noch der Beach Club am Strand und die legere Sportsbar zur Verfügung.

Sport & Fitness

Nicht nur das glasklare Wasser des Meeres und der feine Sandstrand laden zum erholen und relaxen ein. Auch die drei verschiedenen und großzügig gestaltete Pools stehen im The Anam zur Verfügung. Zuerst die Pool Lagune in der Nähe des Spas, außerdem der Pool zwischen The Indochine und der Saigon Bar und schließlich ein weiterer Pool am Beach Club.

Eine Vielzahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Fitnessraum, Wassersport, Beach Volleyball, Badminton, Tennis und ein Yoga-Bereich warten auf aktive Gäste. Weitere Aktivitäten, wie Kajak, Segeln, Surfen, Bodyboarding und Schnorcheln können im Wassersport-Center gebucht werden. The Anam organisiert auch Angelausflüge in typisch vietnamesischen Coracle Booten oder Tauchgänge mit dem PADI Five Start Tauchcenter.

Honeymoon

Das romantische Design, die direkte Strandlage und die pittoreske Umgebung des Luxushotels bieten die perfekte Kulisse für eine unvergessliche Hochzeit. Von einer kleinen Zeremonie im engsten Kreis am Strand bis zur rauschenden Party im großen Festsaal ist alles möglich. The Anam beschäftigt eigene Hochzeitsplaner, die auf die individuellen Wünsche des Brautpaares eingehen und den schönsten Tag im Leben bis ins kleinste Detail organisieren. In der ganzen Anlage finden sich romantische Plätze für Hochzeitsbilder. Im Paket enthalten sind ein Abendessen zu zweit am Strand, ein zweistündiges Paar-Spa-Treatment, ein Zimmer-Upgrade, eine Flasche Wein, private Transfers und ein extra Wohlfühlservice sowie Frühstücksbuffet.

Weitere Empfehlungen

Luxuskreuzfahrtschiff Silver Shadow

Die Juwelen Vietnams mit der Silver Shadow entdecken

Von Hongkong bis Singapur

Hongkong | Halong Bucht | Chan May | Ho-Chi-Minh-Stadt | Bangkok | Singapur

Statuen des Tempels Angkor Thom

Laos, Kambodscha und Vietnam

Entdecken Sie die aufregenden Länder Laos, Kambodscha und Vietnam auf einer privaten Rundreise. Erleben Sie die perfekte Mischung aus Menschen, Kultur, Natur und Erholung im Luxusresort.

Sa Pa im Norden Vietnams

Nordvietnam mit Badeverlängerung

Erleben Sie die koloniale Hauptstadt Hanoi und gehen Sie in Nordvietnam auf eine Entdeckungsreise bei der Sie Land und Leute kennen lernen. Der Badeaufenthalt in Da Nang wird Ihren Luxusurlaub abrunden.

Reisterrassen in Vietnam

Südvietnam und Baden im Luxusresort

Saigon wird auch gern "Paris des Ostens" genannt - erleben Sie auf dieser Luxusreise diese abwechslungsreiche Stadt und das atemberaubende Mekong-Delta, bevor Sie im Luxushotel relaxen.

Strand des The Anam
  • The Anam
  • Ihr Ansprechpartner
  • Lisa-Marie Reichelt
  • Tel. 0 92 21/ 82 42 13
  • oder per Mail
  • reichelt@asien-reiseprofi.de
* Pflichtfelder

Wichtiger Hinweis - bitte lesen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden.