Soneva Jani Resort auf den Malediven
★★★★★★
Noonu Atoll | Malediven

Soneva Jani

Soneva steht für SLOW LIFE – Nachhaltigkeit, Wellness, Lernen, Inspiration, Spaß & unvergessliche Erlebnisse. Das spektakuläre Resort präsentiert sich mit kristallklarem Wasser, weißem Puderzuckerstrand, einer atemberaubenden Unterwasserwelt und Service auf höchstem Niveau.

Die Details
  • 59 Villen
  • 5 Restaurants, 4 Bars
  • Weinkeller und Observatorium
Ihre Privilegien
  • Honeymoon- und Jubiläums-Special
  • Preisvorteile für Familien
Der WOW-Faktor
  • Die Villen mit privater Rutsche
  • Sternegucken in der Villa mit aufklappbarem Dach

Hotel-Features

Das Hotel

Auf Medhufaru findet sich eine maledivische Soneva-Symphonie: Mit Puderzuckerstränden, Overwater-Villen in einer Lagune und tropisch verzaubernder Vegetation. Gäste erwartet im Noonu-Atoll eine Bilderbuchkulisse mit einem Höchstmaß an Abgeschiedenheit und Privatsphäre.

In einer gut 5 km langen Lagune, die insgesamt fünf Inseln umfasst, bieten die 25 Overwater-Villen traumhafte und luxuriöse Rückzugsorte. Genießen Sie den atemberaubenden 360° Blick auf den Indischen Ozean, sowie auf die anderen unbebauten Inseln der Lagune.

Träumen Sie unter den Sternen: Per Knopfdruck lässt sich im Master Bedroom das Dach zurückfahren und Sie können den nächtlichen Sternenhimmel bewundern. Wie bei Soneva üblich, wurden für die liebevoll eingerichteten Villen nur hochwertige und nachhaltige Materialien verwendet.

34 Villen befinden sich an Land. Die Anlage besteht aus gemütlichen und geräumigen Villen, die modernste Annehmlichkeiten bieten. Vor jedem Wasser Retreat öffnet sich eine glitzernde Lagune und alle verfügen über einen eigenen Pool.

Das Resort ist etwa 35 Minuten mit dem Wasserflugzeug von Malé entfernt, 60 Minuten mit dem Speedboot von Soneva Fushi.

Kulinarisches

In den fünf verschiedenen Restaurants begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise, die Ihren Gaumen mit Gerichten aus aller Herren Länder verwöhnen wird. Weinproben, Mystery Dinner oder Lazy Picnics runden das köstliche Angebot ab.

Im Hauptrestaurant The Gathering gibt es frische Säfte, Steinofen Pizza und erlesene Spezialitäten von der Life Cooking Station wie z. B. frischer Fisch aus dem Meer. Aus 60 verschiedenen Eissorten kann gewählt werden. Handgemachte Schokolade, Käse und Nachtische sind während des Aufenthalts im gesamten Resort inklusive. Tapas und Drinks werden in The Gathering Bar serviert, während Sie im Netz eines Katamarans über dem Meer schweben. Im Crab Shack werden mediterrane Köstlichkeiten und Meeresfrüchtespezialitäten gereicht. Ein besonderes Erlebnis ist eine Mahlzeit am Chefs Table mit nur 5 Gästen oder am Chef’s Beach. Im Norden der Lagune wird tagsüber ein leichter Lunch und abends der frische Fang aus dem Meer genossen. Weiter zur Verfügung stehen der In-Villa-Service, Picknick an Ihrem Lieblingsplatz, Privates Dinner an der Lagune und Kochkurse.

Aktivitäten

Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Kayaken oder Schwimmen – in Sachen Wassersport bleiben keine Wünsche offen. Die einzigartige Unterwasserwelt bietet von Seeschildkröten bis zu Rochen eine bunte Vielfalt. Gelegentlich können Sie sogar Delphine beobachten. Gehen Sie mit einem Guide aus dem resorteigenen Tauchcenter auf eine abwechslungsreiche Reise.

Im Cinema Paradiso erleben Sie Filmklassiker – der besondere Clou: Das Open-Air Kino bietet das erste Silent Cinema der Malediven und setzt dabei ganz auf hochwertige Bluetooth Kopfhörer für die perfekte Akustik. Damit werden die heimischen Tiere in Ihren Nestern durch die Geräusche der Filme nicht gestört.

In dem familienfreundlichen Resort gibt es zudem das Kinderparadies The Den – hier werden in Sachen Kinderbetreuung neue Maßstäbe gesetzt. Im Spa können Sie sich bei traditionellen und ganzheitlichen Anwendungen verwöhnen lassen.

Nachhaltigkeit

Für die Pools wird UV-gefiltertes Meerwasser verwendet. Um die Lagune nicht zu beschädigen, wurden die Villen auf dem sandigen Boden errichtet. Für die Energieversorgung der Insel setzt man auf Solarenergie und auch das Wasser wird vor Ort gereinigt. Im Eco Centro Waste-to-Wealth recycelt das Resort den eigenen Müll. Um Frische garantieren zu können, wird das Gemüse im resorteigenen Garten angebaut. So wird die Natürlichkeit der Zutaten in den zahlreichen Dining Locations gewährleistet.

Außerdem engagiert sich das Resort im Schildkrötenschutz.

Ihre Reisezeit-Gestalterin

Lisa-Marie Reichelt – Reisezeitgestalterin, ASIEN Reiseprofi

Lisa-Marie Reichelt

Reisezeitgestalterin

Zeit ist ein Luxusgut, das wir uns nicht nur gelegentlich, sondern immer öfter gönnen sollten. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag – ich kümmere mich um den Rest.

E-Mail schreiben

Exklusiver Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um regelmäßig einzigartige Reiseberichte aus Asien und exklusive Deals zu erhalten.

ab 1.035,- € p.P. / inkl. Frühstück