Luxuriöse Zugromantik mit Belmond

Luxuszug Royal Scotsman & Edinburgh

Steigen Sie ein, in eine längst vergessene Welt, wo Zeit keine Rolle spielt, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie und staunen Sie. In diesem Moment begeben sich auf eine Reise, die Ihnen unvergesslich bleibt. Beim Betreten des Belmond Royal Scotsman werden Sie in eine Welt voller Mythen, Legenden und zeitlosem Luxus entführt. Die Landschaft Schottlands ist von atemberaubender Wildheit und Schönheit, Sie entdecken komfortabel und nachhaltig wechselnde Landschaften durch geschwungene Täler, fahren vorbei an hoch aufragenden Gipfeln und entlang tiefschwarzer Seen. In diesem Grandhotel auf Schienen ist ein Abendessen im Kerzenschein schon die Reise wert. Fliehen Sie aus dem Alltag und lassen Sie sich auf etwas Neues ein, garantiert Nachhaltig!

Bei unserem Reisevorschlag haben wir eine Reise des Belmond Royal Scotsman herausgestellt und ermöglichen Ihnen Edinburgh zu entdecken. Fragen Sie gerne Alternativrouten des Luxuszuges bei uns an, sowie andere Kombinationsmöglichkeiten.

Highlights

  • Luxuriöse Zugromantik
  • Vorübernachtungen im The Glasshouse, Autograph Collection H.*****
  • Entspannen und Entdecken mit dem First-Class-Zug
  • Vor- und Nachprogramme zubuchbar

Ihre Inklusivleistungen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Zug

Der Luxusreiseezug Royal Scotsman fährt von April bis Oktober vom Bahnhof Edinburgh Waverley ins Schottische Hochland. Bis zu 36 Personen finden während der drei- bis achttägigen Schienenkreuzfahrt in dem elitären Nostalgiezug Platz. Beim Empfangsritual gehen die Fahrgäste am Bahnhof, begleitet von einem Dudelsackpfeifer, über einen roten Teppich in den im Stil des ausgehenden 19. Jahrhunderts gestalteten Zug. Die Zuggarnitur des Royal Scotsman hat zwei Speisewagen, „Swift“ mit Zweier- und Vierertischen, „Raven“ mit Tischen für sechs und acht Personen. Beide Speisewagen sind mit Mahagoni vertäfelt. Der Salonwagen mit komfortablen Sofas und Sesseln hat zahlreiche Panoramafenster und eine Außenterrasse. Nachts hält der Zug entweder auf einem Seitengleis oder einem Bahnhof an.


In den 5 Schlafwagen des Royal Scotsman befinden sich 16 Zweibettabteile (7,9 m²) und vier Einzelabteile (5,1 m²), ausgestattet mit kostbaren Intarsien und wunderschön eingerichtet. Jedes Abteil besitzt ein eigenes privates Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, fließendem heißem Wasser, hochwertigen Pflegeprodukten und täglich frischen, weichen, weißen Handtüchern. Ein Drücken der Ruftaste genügt, um Ihren Schlafwagenbetreuer und Butler auf Ihre Anliegen aufmerksam zu machen.

Ihr Reiseverlauf im Detail

Nach Ankunft in Edinburgh werden Sie mit einem Privattransfer in das Hotel The Glasshouse, Autograph Collection Hotels ***** gebracht, Ihr Gastgeber für die nächsten 2 Nächte. Das Hotel liegt im Herzen Edinburghs und serviert ein ausgezeichnetes Frühstück. Von hier aus können Sie die Stadt perfekt zu Fuß erkunden oder wir organisieren Ihnen je nach Ankunftszeit ein privates Ausflugsprogramm.

Am Abend müssen Sie unbedingt die unheimliche Seite der Altstadt kennenlernen und eine Geistertour durch die unterirdischen Gewölbe mitmachen.

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf und entdecken die Hauptstadt Schottlands. Die zauberhafte, in geheimnisvollen Nebel gehüllte Stadt, in der es scheint, als wäre die Zeit stehen geblieben, gilt als Wahrzeichen des schottischen Stolzes und zählt zu den meistbesuchten Städte des Vereinigten Königreichs. Edinburgh ist auf einem der sieben Hügel erbaut worden, wo man das Edinburgh Castle findet. Es wurde auf altem Vulkanstein errichtet und bietet einen atemberaubenden Blick über die gesamte Stadt. Jeden Tag, außer Sonntags, ertönt von dort oben um 13:00 Uhr der Kanonenschuss um den Schiffen im Hafen die Uhrzeit mitzuteilen, eine historische Tradition seit 1846.  Die Burg bildet den Mittelpunkt der mittelalterlichen Altstadt, durch dessen enge Gassen man vorbei an zahlreichen kleinen Geschäften, Restaurants und Friedhöfen schlendern kann. Sie werden das außergewöhnliche Aussehen der gotischen Altbauten bewundern. Vielleicht haben Sie auch Lust auf einen „Curry around the world“ Kochkurs?

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Fahrt in dem nostalgischen Luxuszug Royal Scotsman. Schon der Check-in ist etwas ganz Besonderes.

Sie fahren nach Norden und überqueren den Firth of Forth über die herrliche Forth Railway Bridge.

Genießen Sie einen gemütlichen Nachmittagstee, während Sie Arboath, Montrose und Aberdeen passieren, bevor Sie in Keith ankommen. Genussvolles Abendessen und Unterhaltung im Observation Car.

Heute Morgen verlassen Sie Keith, während der Zug westlich entlang des Moray Firth in Richtung Inverness, der Hauptstadt der Highlands, fährt.

Das Mittagessen wird serviert, während der Zug auf der wohl landschaftlich reizvollsten Bahnstrecke Großbritanniens in Richtung Kyle of Lochalsh fährt.

Steigen Sie in dem malerischen Fischerdorf Plockton aus, das sich einer unvergleichlichen Lage in einer geschützten Bucht des Loch Carron rühmt. Machen Sie eine Bootsfahrt, um die Kolonie wilder Robben zu sehen und genießen Sie die herrliche Aussicht über die Bucht bis hin zu den Applecross Mountains. Begeben Sie sich auf einen Waldspaziergang und haben Sie anschließend Zeit, einen traditionellen Highland-Willkommensgruß im Plockton Hotel zu genießen.

Verbringen Sie die Nacht an Bord in Kyle of Lochalsh. Das genussvolle und elegante Abendessen ist gefolgt von Kaffee und Likör im Observation Car.

 

 

Begleiten Sie Ihre Gastgeber an Bord auf einen erfrischenden Spaziergang am frühen Morgen über die Brücke, die das Festland mit der Isle of Skye verbindet. Alternativ können Sie vor dem Frühstück eine kurze Fahrt unternehmen, um das Eilean Donan Castle zu bestaunen, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Schottlands. Nach dem Frühstück verlassen Sie Kyle und fahren einen Teil der gestrigen Route bis nach Dingwall zurück. Halten Sie Ihre Kameras bereit für die Aussicht auf Plockton auf der anderen Seite der Bucht, wo Sie weiß getünchte Cottages mit Fischerbooten und Yachten vor Anker sehen können.

Steigen Sie in Garve aus, um die Glen Ord Distillery zu besichtigen, eine der ältesten Destillerien Schottlands, die 1838 gegründet wurde. Am Rande der Black Isle, westlich von Inverness, gelegen, mälzt Glen Ord nach wie vor seine eigene Gerste und wendet die lange Gärung und langsame Destillationsmethode an, die dort seit Generationen praktiziert wird. Während Ihres Besuchs genießen Sie eine Führung durch die Brennerei, sowie eine private Verkostung und Nosing Session.

Weiter geht es in Richtung Süden nach Carrbridge, wo Sie aussteigen, um das romantische Ballindalloch Castle in der schönen Speyside zu erkunden.

Zu den Optionen in Ballindalloch gehören eine private Schlossbesichtigung, eine 9-Loch-Golfpartie auf dem schlosseigenen Platz oder ein exklusiver Blick auf die einzige Single Estate Destillerie Schottlands.

Die Nacht verbringen Sie an Bord des Boat of Garten auf der privaten Strathspey Railway. Nach einem eleganten Abendessen verwöhnt unser Highlander die Gäste mit Erzählungen und Waffenvorführungen.

 

 

Fahren Sie mit dem Bus zum Rothiemurchus Estate im Herzen des Cairngorms National Park, wo Sie angeln, Tontauben schießen, oder eine Tour durch das Anwesen unternehmen können.

In Kingussie steigen Sie wieder in den Zug und genießen das Mittagessen während der Fahrt in den Süden nach Dunkeld, wo Sie aussteigen, um Glamis Castle, das Elternhaus der verstorbenen Königin Elizabeth, der Königinmutter, zu besuchen.

Rückkehr zum Zug in Perth für ein stillvolles Abendessen mit Unterhaltung. Übernachtung an Bord in Dundee.

Nach dem Frühstück fährt der Zug Richtung Süden nach Edinburgh, wo Ihre Reise endet.

Ihre Reisezeit-Gestalterin

Bianka Straub – Inhaberin und Geschäftsführerin, Reisebüro am Rathaus GmbH

Bianka Straub

Inhaberin/Geschäftsführerin

Als Inhaberin von ASIEN Reiseprofi sorge ich bei meinen Gästen für sprachlose Momente. Meine Leidenschaft ist die Erfüllung individueller Wünsche und besonderer Reise-Erlebnisse. Legen Sie Ihren unvergesslichen Luxus-Urlaub in meine Hände, denn das Beste ist gerade gut genug.

E-Mail schreiben

Sie wünschen Anpassungen?

Die Reise entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen?
Dann zögern Sie bitte nicht und sprechen uns direkt an. Unsere Experten gestalten mit Ihnen Ihre absolute Traumreise.

Preis auf Anfrage