Privatreise, private Rundreise Laos
Private Rundreise voller bezaubernder Ausflüge

Privatreise „Laos intensiv“

Lernen Sie Laos von einer ganz besonderen Seite kennen und gönnen Sie sich eine sehr intensive Individualreise. Dabei werden Sie von einem Deutsch sprechenden Guide begleitet und erfahren viel Insiderwissen über Land und Leute. Ein Highlight ist die Fahrt mit einem luxuriösen Boot auf dem Mekong, wo Sie noch einmal Einblicke in das ländliche, einfache Laos erhaschen können.

Es warten auf Sie viele spannende und erlebnisreiche Ausflüge, die jederzeit nach Ihren individuellen Wünschen angepasst werden können.

Auf einen Blick

18 Nächte

Privatrundreise quer durch Laos mit einem umfangreichen Ausflugsprogramm

Highlights

  • Herausragender Ausblick im Rosewood Luang Prabang
  • Ausflug zu den Kuang Si Wasserfällen und dem Talat Nachtmarkt
  • Offroad-Fahrt zum Fluss Pak Nam, kleinen Dörfern und Reisfeldern
  • Besuch traditioneller Handwerksbetriebe
  • Fahrt zu den Pak Ou Höhlen und zum Whisky-Village
  • Die Karstfelsen von Vang Vieng
  • Obligatorische Teilnahme an einer Mönchzeremonie am Morgen
  • Ereignisreiche Kajak-Fahrt durch den Nam Tha-Fluss mit seiner erstaunlichen Tierwelt
  • Shompoo Cruise – Flusskreuzfahrt auf dem Mekong
  • Stadtbesichtigung Vientiane

Ihre Inklusivleistungen

Ihr Reiseverlauf im Detail

Rosewood Luang Prabang, Luxushotel Laos

Ankunft in Luang Prabang und Transfer zum Hotel (Check-In im Hotel ab 14:00 Uhr). Der erste Tag steht Ihnen zum entspannten Ankommen oder für erste eigene Erkundungen in der alten Königsstadt zur freien Verfügung.

Optional: Abendessen auf Nava Mekong (gegen Aufpreis)

Die Fahrt mit dem Kreuzfahrtschiff startet täglich um 17:30 Uhr. Nach dem Abendessen genießen Sie traditionelle Tänze von einheimischen Darstellern. Eine Mischung aus Royal Ballett und volkstümlichen Erzählungen über das ländliche Leben werden Sie erwarten. Gegen 20:00 Uhr werden Sie zurückkehren.

Übernachtung in Luang Prabang – Rosewood Luang Prabang***** im Hilltop Zelt mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos: Kuang Si

Stadttour mit Besuch des Wat Visoun, dem ältesten noch aktiv genutzten Tempel in Luang Prabang, dort befindet sich auch eine Kollektion von vergoldeten Holzbuddha-Statuen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Weiter geht es zum Wat Xien Thong, dem wohl schönsten Kloster in Luang Prabang sowie zum Nationalmuseum (Royal Palace). Der ehemalige Royal Palace wurde 1975 zum Nationalmuseum, dort finden sich einige Räume, die so erhalten wurden, wie die königliche Familie sie zuletzt nutzte (dienstags geschlossen). Danach sehen Sie noch den Wat Mai.

Von Luang Prabang aus geht es später zu den Kuang Si Wasserfällen, deren Sinterterrassen eine perfekte Naturkulisse bilden. Genießen Sie es, im klaren Wasser zu schwimmen oder sich auch einfach nur auszuruhen. Anschließend geht es zum „Khmu“-Dorf Ban Tha Pene, bevor Sie nach Luang Prabang zurückfahren. Gegen Abend steht noch der Talat Nachtmarkt (Hmong Market) auf Ihrem Programm.

Übernachtung in Luang Prabang – Rosewood Luang Prabang***** im Hilltop Zelt mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos: Abenteuerliche Brücke

An diesem Morgen haben Sie die Möglichkeit, früh aufzustehen und am täglichen Morgenritual der Mönchsspeisung teilzunehmen. Sie sehen in safranfarbene Gewänder gekleidete Mönche, die Opfergaben oder Almosen von Anwohnern sammeln. Diese Tradition ist in Laos einzigartig, da es die einzige buddhistische Nation ist, die die traditionelle, tägliche Prozession noch immer bewahrt. Anschließend erhalten Sie eine kurze Führung zum ältesten Tempel der Stadt, dem Wat Sene, und dem Schrein des Wat Aham.

Bevor Sie die Stadt verlassen, um die Webereidörfer von Ban Xienglek zu besichtigen, besuchen Sie das Kunst- und Ethnologiezentrum, um mehr über die vielen ethnischen Gruppen in Laos zu erfahren.

Zurück in  Luang Prabang besteigen Sie den 100m hohen Tempelberg Phou Si inmitten der Stadt und besuchen die kleine Tempelanlage auf dessen Spitze. Von hier oben haben Sie einen herrlichen Ausblick über die Stadt und den Fluss.

Übernachtung in Luang Prabang – Rosewood Luang Prabang***** im Hilltop Zelt mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos: Bergpass

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter und fahren durch die wunderschöne Berglandschaft nach Oudomxay. Ankunft in Oudomxay und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung in Oudomxay – Charming Lao Hotel*** im Doppelzimmer mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos

Am nächsten Tag werden Sie mit einem Allradfahrzeug nach Pak Khai gebracht, vorbei am Fluss Pak Nam, kleinen Dörfern und Reisfeldern. Dann geht die Wanderung los, entlang kleiner Pfade welche auch von den Einheimischen genutzt werden. Unterwegs haben Sie viel Zeit mit den ansässigen Bauern ins Gespräch zu kommen und mehr über deren Lebensweise, den Reisanbau und den Fischfang zu lernen. Schließlich erreichen Sie das auf einem Hügel gelegene Dorf Ban Phavie. Nach einem Mittagessen geht es weiter zu einem Wasserfall, hier können Sie sich erst einmal erfrischen, bevor es zurückgeht nach Oudomxay.

Übernachtung in Oudomxay – Charming Lao Hotel*** im Doppelzimmer mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und starten die Fahrt nach Luang Namtha. Unterwegs fahren Sie hoch auf den Wat Phoutat, um den wundervollen Ausblick über die Stadt und Ihre atemberaubende Landschaft zu bewundern. Ankunft in Luang Namtha und Check-In im Hotel.

Übernachtung in Luang Namtha – The Boat Landing im Doppelzimmer mit Frühstück.

 

 

 

Privatreise, private Rundreise Laos: Bergdorf

Der Tag beginnt mit einigen grundlegenden Anweisungen zum Paddeln und einer Sicherheitseinweisung, bevor Sie sich mit dem Kajak auf den Fluss begeben. Der Nam Tha Fluss schlängelt sich durch einen Wald, der von einer Vielzahl von Tieren bewohnt wird, darunter Affen, bellende Hirsche und eine große Vielfalt an Vögeln! Im Lanten-Dorf Ban Sope Dute treffen Sie auf die Grenze zum Schutzgebiet Nam Ha. Nachdem Sie ein laotisches Picknick am Flussufer genossen haben, sich etwas erholt und ein erfrischendes Bad genommen haben, geht es flussabwärts weiter. Die nächste Paddelstrecke führt uns durch das Khmu-Dorf Ban Sop Sim Noy. Das Kajakfahren endet dort, wo sich die Flüsse Nam Ha und Nam Tha treffen. Von hier aus kehren Sie am späten Nachmittag nach Luang Namtha zurück.

Übernachtung in Luang Namtha – The Boat Landing im Doppelzimmer mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos

Wir starten um 8:30 Uhr in Luang Namtha und fahren 30 Minuten in südlicher Richtung nach Ban Nam Ha (Khmu-Dorf), dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Wir beginnen mit einem Spaziergang über eine Bambusbrücke und durch Khmu-Ackerland. Zunächst geht es eine Weile bergauf gehen, bevor das Gelände flacher wird. Während der Regenzeit (Mai-September) kann es ab und zu etwas rutschig werden.

Im Schatten des dichten Baldachins bleiben die Temperaturen angenehm kühl, ideal für Ihre Wanderung. Im Wald gibt es verschiedene Reben, die von der Spitze der großen Bäume bis zum Boden reichen. Unterwegs werden Sie einige essbare Kräuter und Gewürze sehen. Im Dschungel werden einige Fallstudien über die Lebensweisen der Einheimischen durchgeführt, beispielsweise das Bilden von Wildtierfallen, das Schießen mit Bambuspfeilen und das Sammeln von Waldpflanzen für das Mittagessen.

Nach dem Mittagessen setzen wir die Wanderung durch den Wald noch etwas fort. Wenn Sie nicht zu müde sind, machen Sie auf dem Weg zurück in die Stadt. Zwischenstopps in einigen Dörfern. Zum Beispiel im Khmu-Dorf Lanten, das für sein Papier aus Bambuszellstoff bekannt ist, oder in Ban Nam Ngan, das auf die Produktion von Blacktai-Baumwolle, Seide und Alkohol spezialisiert ist. Danach kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

(Ca. 1 Stunde Transfer & 6 Stunden Trekking)

Übernachtung in Luang Namtha – The Boat Landing im Doppelzimmer mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos: Mädchen

Heute besuchen Sie zunächst das Dorf Ban Pieng Ngam, auf Handwerk spezialisiert, sowie das Brennerei-Dorf Ban Nam Ngae. Hier gibt es zwei unterschiedliche ethnische Gruppen, die Thai Daeng und die Thai Kao. Im Anschluss an die Dorfbesuche starten Sie Ihren Transfer nach Houay Xai (ca. 4-5 Stunden).

Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung in Houay Xai – Riverside Houej Say*** im Riverside Room mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos: Bootstour

Um 08:30 Uhr treffen Sie Ihren Guide und fahren zum Pier von SHOMPOO CRUISE. Dann begeben Sie sich zum ersten Mal auf eines der luxuriösen Boote für die Mekong-Kreuzfahrt flussabwärts. Unterwegs macht das Boot seinen ersten Halt in Pak Tha, um die notwendigen Bootsunterlagen unterschreiben zu lassen. Die zweite Station ist der Besuch eines Bergvolkdorfes am Mekong. Ihr Führer erklärt die Lebensweise und die Herkunft dieser ländlichen Bevölkerung. Das Mittagessen wird an Bord serviert. Am Nachmittag können Sie sich bei saisonalen Snacks und Getränken entspannen und die lokalen Geschmäcke kosten. Das Boot kommt vor Sonnenuntergang in Pakbeng an, wo Sie sich für die Nacht zu Ihrer Unterkunft zurückziehen.

Übernachtung in Pakbeng – Pakbeng Lodge*** im Superior Room mit Frühstück.

Privatreise, private Rundreise Laos

Um 08:00 Uhr verlässt das Boot Pakbeng. Nutzen Sie Ihre morgendliche Freizeit, um Ihrem Reiseführer Fragen über Laos und seine Bräuche zu stellen. Das Mittagessen wird an Bord serviert. Am Nachmittag machen wir zwei Stopps. Zuerst besuchen wir die berühmten Pak Ou-Höhlen (Tham Ting) und ihre tausenden Buddha-Figuren. Die zweite Station ist das Dorf Lao Lao, das allgemein als Whisky Village bekannt ist. Dort angekommen informiert Sie Ihr Guide über den lokal hergestellten Reiswhisky und Sie haben die Möglichkeit, ihn zu probieren, wenn Sie dies wünschen. Sie werden auch Zeit haben, den Charme dieses kleinen und authentischen Dorfes, seines Tempels und der lokalen Handwerker zu genießen. Am Nachmittag erhalten Sie einen typischen Snack und ein Getränk an Bord. Wir werden gegen 16:30 Uhr in Luang Prabang ankommen, Ihr Fahrer holt Sie ab und bringt Sie zu Ihrem Hotel.

Übernachtung in Luang Prabang – Rosewood Luang Prabang***** im Hilltop Zelt mit Frühstück.

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Vang Vieng. Ihre Fahrt führt Sie durch kleine, traditionelle Dörfer, welche von unterschiedlichen ethnischen Minderheiten bewohnt werden. Genießen Sie das traumhafte Panorama der bewaldeten Berglandschaft mit ihren grünen Tälern und Felsformationen.

Bitte beachten: Transfer nach Vang Vieng findet ohne Reiseleitung statt.

Übernachtung in Vang Vieng – Riverside Boutique Resort**** im Deluxe Room mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos: Vang Vieng

Heute haben Sie einen Tag Pause und können diesen nach eigenem Belieben gestalten.

Übernachtung in Vang Vieng – Riverside Boutique Resort**** im Deluxe Room mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos: Vang Vieng

Es erwartet Sie heute ein Tag zur freien Verfügung.

Übernachtung in Vang Vieng – Riverside Boutique Resort**** im Deluxe Room mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos

Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten.

Übernachtung in Vang Vieng – Riverside Boutique Resort**** im Deluxe Room mit Frühstück.

 

Privatreise, private Rundreise Laos

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Vientiane, in die Hauptstadt Laos (ca. 3 Stunden). Der Name der Stadt bedeutet so viel wie “Die Stadt aus Sandelholz”. Vientiane ist eine der ruhigsten Hauptstädte der Welt, weit entfernt vom hektischen Treiben anderer asiatischen Hauptstädte.

Ihre Tour beginnt am beschaulichen Wat Sisaket, dem einzigen unversehrten Tempel nach der Invasion der Siamesen (Thai) 1828. Dies ist einer der schönsten Tempel in der Hauptstadt und seine luftigen getäfelten Gänge sind gefüllt mit Tausenden von Miniatur-Buddha Statuen. Weiter geht es zu dem naheliegenden Wat PhraKeo, welcher als Museum für Religion genutzt wird. Hier werden Sammlungen von Laotischer und Khmer Kunst ausgestellt. Auch in der Nähe steht der Präsidenten-Palast. Obwohl es nicht erlaubt ist, diesen zu besichtigen, kann man einen Eindruck von der Vergangenheit der Stadt als Kolonie Frankreichs gewinnen, da der Palast damals als französischer Gouverneurspalast genutzt wurde.

Weiter geht es am Patuxay Monument, die laotische Version des Arc de Triomphe, von wo aus Sie eine fantastische Sicht über die Stadt haben. Als Abschluss steht ein Besuch beim That Luang, der heiligsten Stätte in Laos, an.

Bitte beachten: Transfer nach Vientiane findet ohne Reiseleitung statt.

Übernachtung in Vientiane – Khamvongsa Hotel*** im Standard Room mit Frühstück.

 

Bis zu Ihrem Rückflug oder weiteren Programmpunkten steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung.

Bei Rückreise in Ihr Heimatland bieten wir einen Privattransfer zum Flughafen Vientiane. Dieser findet ohne Reiseleitung statt.

 

Ihre Reisezeit-Gestalterin

Bianka Straub – Inhaberin und Geschäftsführerin, Reisebüro am Rathaus GmbH

Bianka Straub

Inhaberin/Geschäftsführerin

Als Inhaberin von ASIEN Reiseprofi sorge ich bei meinen Gästen für sprachlose Momente. Meine Leidenschaft ist die Erfüllung individueller Wünsche und besonderer Reise-Erlebnisse. Legen Sie Ihren unvergesslichen Luxus-Urlaub in meine Hände, denn das Beste ist gerade gut genug.

E-Mail schreiben

Sie wünschen Anpassungen?

Die Reise entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen?
Dann zögern Sie bitte nicht und sprechen uns direkt an. Unsere Experten gestalten mit Ihnen Ihre absolute Traumreise.

Preis auf Anfrage