vorheriges Resort

Südvietnam und Baden im Luxusresort

nächstes Resort

Südvietnam und Baden im Luxusresort

Saigon ist ein einmaliges Erlebnis. Wegen ihrer kolonialen Prachtarchitektur aus vergangenen Zeiten und der Eleganz, mit der sich Ihre Einwohnerinnen kleiden, wird diese Stadt auch als das "Paris des Ostens" bezeichnet. Französische Einflüsse sind immer noch allerorts zu spüren! Erleben Sie eine private Tour durch die Stadt, einen atemberaubenden Abstecher durch das malerische Mekong-Delta und einen Besuch der berühmten Cu Chi Tunneln.

Im Anschluss an Ihre erlebnisreiche Kurztour durch Südvietnam können Sie auf der verträumten Halbinsel Ninh Van im malerischen Six Senses Ninh Van Bay mit einem Höchstmaß an Privatsphäre ein paar erholsame Tage verbringen. Wie wäre es mit einer wohltuenden Massage?

ab 2.245 € p.P. / 11 Tage

Erzählen Sie uns Ihre Wünsche

Ihre Inklusivleistungen:

Leistungen:

  • Privattransfer lt. Reiseverlauf
  • Inlandsflüge mit Vietnam Airlines oder gleichwertig in der Economy-Class
  • 4 Nächte im Sofitel Plaza Saigon in einem Superior Room inkl. Frühstück
  • 2 Nächte Mini Rundreise durch das Mekong Delta
  • 5 Nächte im Six Senses Ninh Van Bay in einer Hill Top Villa inkl. Frühstück

Ihr ASIEN Reiseprofi Mehrwert:

komplettes Ausflugsprogramm lt. Reiseverlauf

  • Ganztägige Stadtrundfahrt Saigon mit privatem Fahrer
  • 2 Nächte Rundreise durch das Mekong Delta
  • Ausflug in das Cu Chi Tunnelsystem

Im Überlick

  • 1

    Zimmerbeispiel des Luxusresort Sofitel Saigon Plaza

    Anreise

    Individuelle Anreise nach Saigon (Fragen Sie nach unseren tagesaktuellen Flugkontingenten). Sie werden von Ihrem Chauffeur in Empfang genommen und anschließend in Ihr Stadthotel gebracht.

    2 Übernachtung im Sofitel Plaza Saigon in einem Superior Room inkl. Frühstück

  • 2

    Stadtrundfahrt Saigon

    Der heutige Tag beginnt in der Dong Khoi Straße, die das Einkaufszentrum und das Herz des alten kolonialen Saigons war. Danach geht es vorbei an Sehenswürdigkeiten im europäischen Stil. Wie zum Beispiel der Cityhall und dem Opera House (beide Gebäude können nur von außen besichtigt werden). Im Anschluß folgt ein kurzer Besuch der Notre Dame Kathedrale und des Central Post Office sowie des Reunification Palace. Dieser war in der Vergangenheit der Unabhängigkeitspalast des vietnamesischen Südpräsidenten. Weiter geht es in das historische Zentrum, wo die Emperor of Jade Pagode, eine der interessantesten Pagoden Saigons besichtigt wird. Nachmittags Besuch von Cholon (Chinatown). Bummeln Sie gemütlich über den Vinh Tay Markt und besichtigen Sie die der himmlischen Göttin geweihte Tien Hau Pagode. Auf dem Benh Thanh Markt bieten die Händler eine Vielzahl von Produkten und Handwerkserzeugnissen für jeden Geschmack an.

  • 3

    Ho Chi Minh Stadt mit zahlreichen Einflüssen der französischen Kultur

    Ho Chi Minh Stadt - Chau Doc

    Sie werden um ca. 08:00 Uhr im Sofitel Plaza Saigon in Ho Chi Minh Stadt abgeholt. Die Fahrt bringt Sie durch das Mekong-Delta. Am Nachmittag kommen Sie in Chau Doc an.

    Eine Übernachtung in Chau Doc im Victoria Chau Doc Hotel
    Tagesetappe ca. 250 km/5 Std.

  • 4

    Chau Doc - Can Tho

    Mit dem Boot fahren Sie heute zu den Schwimmenden Häusern von Chau Doc. Hier züchten die Fischer ihre Fische in Netzen unter den Häusern. Auch ein muslimisches Cham-Dorf stehen heute auf dem Programm. Auf dem Sam-Berg bewundern Sie die vielen Pagoden und Tempel. Der Tag endet in Can Tho, wo Sie auch übernachten.

    Eine Übernachtung in Can Tho im Victoria Can Tho Hotel
    Tagesetappe ca. 120 km

  • 5

    Vietnamesische Frau auf einem Boot - sie verkauft Ihre Waren von Ihrem Boot aus direkt an die Kunden.

    Can Tho - Saigon

    Ein Boot bringt Sie zu den Schwimmenden Markt von Cai Rang – er ist der größte und farbenfrohste im ganzen Mekong-Delta. Lassen Sie sich von dem bunten Treiben der Boote mitreißen und beobachten Sie, wie die Händler der Region um die Preise feilschen. Im Zentrum von Can Tho und direkt am Fluss liegt die Ong Pagode aus dem 19. Jahrhundert. Auch sie ist eine Besichtigung wert. Der Tag endet mit der Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt in Ihr gebuchtes Hotel.

    Tagesetappe ca. 170 km

    Sie übernachten für 2 weitere Nächte im Sofitel Plaza Saigon in einem Superior Room inkl. Frühstück.

  • 6

    Cu Chi Tunnelsystem

    Die Cu Chi Tunnel in Ho-Chi-Minh-Stadt waren während des Vietnamkriegs ein wichtiger Stützpunkt der Vietcongs. Die Amerikaner haben das unterirdische System nie entdeckt. Auf einer Länge von über 200 km erstrecken sich Kommandostände, Krankenhäuser, Schutzräume und Waffenfabriken. Kaum zu glauben, dass all das von Hand in den harten Lateritboden gegraben wurde. Erfahren Sie wie die Vietcongs ihr Leben dort gemeistert haben und wie sie auf sehr clevere Art und Weise Eingänge gesichert und fallen errichtet haben. Einige der Tunnel können sogar besichtigt werden.

  • 7

    Traumhafter Strand in Nha Trang, Bucht Ninh Van

    Weiterreise nach Ninh Van Bay

    Wie gewohnt werden Sie von Ihrem Chauffeur im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Der rund 2 stündige Flug bringt Sie nach Zentralvietnam.

    Es erwartet Sie das Luxusresort Six Senses Ninh Van Bay für die nächsten 5 Nächte mit einer Hill Top Villa inkl. Frühstück.

    Vom Flughafen Cham Ranh aus geht es zum Pier und von dort aus mit dem hoteleigenen Speed-Boot in ca. 20 Minuten über das Meer in Ihr Luxusresort.

  • 8

    Six Senses Ninh Van Bay

    Verborgen in den grünen Hügeln der Ninh-Van-Bucht bieten vietnamesische Bungalows teilweise direkten Zugang zum Strand und Meer. Diskrete Privatsphäre wird hier mit perfektem Service und der Natur kombiniert.

    Genießen Sie Ihren Bade- und Relaxaufenthalt im Luxushotel.

  • 12

    Bar

    Abschied nehmen

    Entsprechend Ihrer Rückflugzeit werden Sie im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.

Unsere weiteren Empfehlungen:

LOADING

Die Liste wird geladen, bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Luxusresort Six Senses Ninh Van Bay
  • Südvietnam und Baden im Luxusresort
  • 2.245 € p.P. / 11 Tage
  • Ihr Ansprechpartner
  • Jacqueline Berg
  • Tel.: 0 92 21/ 82 42 14

Wichtiger Hinweis - bitte lesen