Reiseinformation Vietnam

Allgemeines:
Lage:Südostasien
Fläche:331.210 qkm (127.881 qm)
Bevölkerungszahl:92.477.857 (2013)
Bevölkerungsdichte:279,2 pro qkm
Hauptstadt:Hanoi

 

Staatsform:

Sozialistische Republik seit 1980. Verfassung von 1992. Der Nationalversammlung gehören 493 Mitglieder an, die auf Vorschlag der Kommunistischen Partei (DCSV) alle fünf Jahre gewählt werden; daneben Staatsrat als ständig amtierendes Gremium.

Sprache:

Amtssprache ist Vietnamesisch; Englisch wird immer mehr zur zweiten Landessprache. Chinesisch und Französisch wird ebenfalls gesprochen.

Religion:

Überwiegend Buddhisten, aber auch Anhänger des Taoismus, Konfuzianismus, Hoa Hao und Cao-Daï sowie Christen (überwiegend römisch-katholisch) und Muslime.

Staatsoberhaupt:

Truong Tan Sang, seit Juli 2011.

Geographie:

Vietnam ist ein 3260 km langer Landstreifen am Südchinesischen Meer, der im Norden an China und im Westen an Laos und Kambodscha grenzt. Das Land wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt; in der Landesmitte gibt es auch tropischen Regenwald.

Ortszeit:

MEZ + 6. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung in Vietnam.
Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter + 6 Std. und im Sommer +5 Std.

Netzspannung:

110/220 V, 50 Hz.